Tag der offenen Tür der Bundesregierung 2017

28.08.2017 in Punkt

Jedes Jahr lädt die Bundesregierung zum Tag der offen Tür in ihre Ministerien ein und jährlich tummeln sich 100.000 Gäste um die vielen verschiedenen Stände, Mitmach-Aktionen und Foodstände.

Der VCD wird mit seinen Projekten »Projekt 2050«, "Wohnen leitet Mobilität" und „Straßen für Menschen“ am 26. und 27. August 2017 mit einem Gemeinschaftsstand im Garten des Bundesumweltministerium vertreten sein. Neben der klimaverträglichen Mobilität werden wir uns dem Thema der gerechten Flächenverteilung auf unseren Straßen widmen. Gemeinsam mit den Besucher/-innen möchten wir eine leere Deutschlandkarte mit Orten füllen, an denen sie sich mehr Platz für Fuß- und Radverkehr statt allein für das Auto wünschen. Nur so werden die Städte lebenswerter und die Straßen wieder ein Ort für soziale Interaktion.

Außerdem wird die Bundesumweltministerin Barbara Hendricks am 27.8. das Handbuch „50 Spiele für mobile Kinder – Praxisnahe Anregungen für eine nachhaltige Mobilitätsbildung im Elementarbereich“ vom »Projekt 2050« der Öffentlichkeit vorstellen.

Fakten im Überblick:
Wo:
Bundesumweltministerium, Stresemannstraße in Berlin
Wann: 26. und 27. August 2017 von 10:00 - 18:00 Uhr

Hier geht´s zu noch mehr Aktionen und Veranstaltungen!

zurück zum

Newsroom