Hörtipp: CO2-Bilanz eines Babyboomers

22.01.2016 in nachhaltige Weltenbummler von Marlene

Vor einigen Tagen habe ich ein spannendes Radio-Feature mit dem Titel „CO2-Bilanz eines Babyboomers: Muss ich mein Leben ändern?“ entdeckt. Der Autor zieht seine persönliche CO2-Bilanz und zieht hierbei verschiedene Expert*innen zurate.

Neben Mobilität und Reisen werden auch andere Lebensbereiche wie Konsum, Ernährung und Wohnen berücksichtigt und die historische Entwicklung in den letzten Jahrzehnten in diesen Bereichen betrachtet.

Am Ende kommt der Autor zu dem Ergebnis, dass ihm insbesondere die jährlichen Urlaubsflüge und der Fleischkonsum die Bilanz verhageln.

Die Sendung findet Ihr zum Nachhören und Lesen auf deutschlandradiokultur.de

Flugzeug
Fliegen: Einer der sogenannten Bigpoints in der CO2-Bilanz
(c) marbli_de, „Airbus A380“
<a href="http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/de/deed.de">Some rights reserved</a> Bildquelle: <a href="http://www.piqs.de">www.piqs.de</a></p>

Aktivität

zum Ranking

2.
Platz
98
Punkte
Beiträge
Kommentare
Votes

ÖPNV

Keine überfüllten Busse und Bahnen, kundenfreundliche Taktzeiten, bequeme Erreichbarkeit aller relevanten Orte durch ein perfektes Zusammenspiel von Bussen, Bahnen, Fahrradleihsystemen und Carsharing  – nur ein Traum oder Realität in 2050? Weiterlesen

Reisen

Kürzer, weiter, öfter – sieht Urlaub auch 2050 noch so aus? Werden wir dann immer noch zu Billigpreisen kreuz und quer durch die Welt jetten? Weiterlesen

zurück zum

Newsroom